19.07.2014 – Heimreise

Am Morgen standen wir um 7.15Uhr auf. Nach einer gemeinsamen Nacht im Festzelt, weckten uns die Leiter, in dem sie dieses abräumten. Als wir gepackt hatten  gab es um 8 Uhr Frühstück.  Um 9 Uhr konnten wir Lunch fassen.  Nach einer halben Ewigkeit fötzlen von allen Plätzen konnten wir kurz eine Pause machen. Jedoch gingen wir um 11.15 schon wieder los und reisten mit dem Car heim.

– Keine Bilder -